Sinfoniekonzert

07.02.2023 20:00 Uhr - 21:30 Uhr Aula im Schloss · Neuer Graben 29/Schloss · 49074 Osnabrück

Florence Price ist ein Name, der auch unter Musikern noch wenig Bekanntheit hat. Was in vielerlei Hinsicht von Bedeutung ist. Ist sie doch die erste afroamerikanische Komponistin, die es in Amerika allen Widrigkeiten zum Trotz zu einem gewissen Erfolg gebracht hat. 1887 in Arkansas geboren, hatte sie ihr Leben lang mit Rassismus und Diskriminierung zu kämpfen und schrieb dennoch sinfonische Musik erster Güte. Das Sinfonieorchester der Universität kombiniert ihre erste Sinfonie in e-Moll, die sich konkret auf ihr Vorbild Antonín Dvořák bezieht, mit dessen Amerikanischer Suite, was einen interessanten Blick eröffnet: Die eine Musik blickt gewissermaßen aus dem Land hinaus, die andere hinein.

Sinfonieorchester der Universität

Joachim Siegel
Leitung

Freie Platzwahl
Eintritt frei

Art des Tickets Preis Anzahl Anmeldung
Sinfoniekonzert 0 €
Hier anmelden!

Eine Teilnahme ist nur mit Voranmeldung möglich!  Sie können je Bestellung bis zu vier Plätze reservieren. Im Warenkorb geben Sie bitte Ihre Daten und die Ihrer Begleitperson/en ein. Bitte bringen Sie zur Veranstaltung Ihre personalisierte Eintrittskarte mit.